TEATOX- Skinny Deatox Erfahrung

Hallo meine lieben,

erstmal muss ich mich dafür entschuldigen, dass der Post über meine Deatox Kur etwas verspätet kommt. Wie euch vielleicht aufgefallen ist, habe ich nun meinen eigenen Domain und meine Website ist auf einen anderen Server gezogen, dass hat nun mal etwas länger gedauert als ich erwartet habe. Jetzt kann ich aber für euch wieder auf die Tasten hauen und fange auch direkt mal an.


Ich wollte schon länger mal meinen Körper reinigen und eine Detox Kur ausprobieren. Da der Tee auch zum Abnehmen sein soll, kam er wie gelegen nachdem ich Öffentlich gepostet habe, dass ich seit der  Schwangerschaft noch immer die 7 als erste Zahl auf der Waage stehen habe und das schnell ändern möchte.


Bei dem Skinny Detox Tee von Teatox handelt es sich um einen Morgen- und Abendtee ( weiter unten werde ich den jeweiligen Inhalt auflisten). Sie sind für Leute mit Stress, Unruhe, wenig Bewegung und Unwohlsein durch ungesunde Ernährung bestimmt. Genau dass, was auf mich als frischgebackene Junge Mutter zutrifft, außer die wenige Bewegung versteht sich 😉


Die Kur, die ich gemacht habe, ging 28 Tage lang und dabei musste man auch wie bei anderen Detox Kuren oder sogar Diäten sich bewusst Ernähren, sprich auf Kaffee, Milchprodukte, fettiges Fleisch wie Rind- und Schweinefleisch, Salz und Süßigkeiten verzichten.

Durch die Zutaten die sich in den Tees befinden, kann das Immunsystem gestärkt werden, kann die Verdauung geregelt werden, kann die Fettverbrennung fördern, kann den Stoffwechsel anregen, kann für einen tiefen und entspannten schlaf sorgen und uns und. Wie auch mir, ist euch bestimmt auch das Wort kann aufgefallen. Also denke ich muss jeder mal für sich selbst Testen, welche Punkte auf einem zutreffen.


Mein Review zu der Skinny Deatox Kur ist Folgende: Ich habe mich sehr gefreut, dass es auch den Heißhunger verringern soll, denn das ist bei mir das Problem! Ich habe kein Problem damit mich gesund zu Ernähren (meistens jedenfalls nicht) aber Schokolade! Diese kleinen oder auch mal großen Mengen zwischendurch schaffe ich nicht abzuschaffen. Vielleicht hängt es damit zusammen, dass bei mir im Town all die Leckereien von Ferrero wie Nutella, Kinder Maxi King und Co. produziert werden und ich einfach damit aufgewachsen bin. Selbst für nur einen Tag, ist für mich so gut wie unmöglich. Da hat leider der Tee mir nicht geholfen. Selbstverständlich wollte ich es mit der Fettverbrennung genau wissen und habe deshalb bevor es mit der Kur los ging, mein Körperfett gemessen und auch zum Ende der Kur. Es hat sich wahrhaftig was getan auch wenn ich in der Zeit leider so gut wie gar nicht Sport gemacht habe. Ich habe zu meinem Mann in der Zeit mal gesagt, dass ich mich “Energiegeladener“ fühle und das meine Haut sich verbessert hat und ERST IM NACHHINEIN habe ich gelesen, dass der Tee auch verantwortlich sein kann, also ist es nicht was, was ich mit eingebildet habe. Mein schlaf ist immer super aber das liegt sehr wahrscheinlich daran dass ich die tolle Nächte die mir meine Tochter schenkt, super ausnutze. Mir fällt gerade auf, dass ich seid ca. zwei Wochen nicht gut einschlafen kann und bis vor zwei Wochen habe ich den Tee auch noch getrunken.. ob das jetzt was heißen mag?! Geschmacklich ist er auch Top, normalerweise sind mir Tees zu bitter und ich würde gerne immer nachzuckern aber das ist hier nicht nötig. Und zu guter letzt, was das Gewicht angeht- Die Waage hat in den 28 Tagen eine Veränderung von -2kg angezeigt, dennoch habe ich noch die sieben davor aber ich bin vor wenigen Tagen auf eine Super Sache aufmerksam geworden, darüber aber in den nächsten Tagen natürlich mehr.

Inhalte:

 

Good Morning Tea Inhalt
 
 
Good night Tea Inhalt
 

Liebste Grüße, Inga

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s